Musikalische Früherziehung

Andreea Cojoc

Großbildansicht

leitet Kurse in Musikalischer Früherziehung und unterrichtet Solfège und Klavier an der Ecole de Musique.

Geboren in Rumänien, aufgewachsen in Paris. Musikstudium am Conservatoire National de Region de Paris in Klavier, Gesang und Solfège. Studium der Musikwissenschaft an der Universität Sorbonne in Paris. Klassisches Gesangstudium an der Universität für Musik in Wien (Bachelor 2017). Sie spezialisiert sich auf Lied und Mélodie im Masterstudium in Wien, das sie ab 2018 an der "Hochschule Hanns Eisler" Berlin fortsetzt. Regelmäßig Auftritte als Solistin in den großen europäischen Sälen, wie z.B. Salle Unesco in Paris oder Musikverein in Wien.

Vor ihrer Unterrichtstätigkeit an der Ecole de Musique unterrichtete Andreea Cojoc 3 Jahre lang als Tutorin und Assistentin des Professors für Musiktheorie an der Universität für Musik in Wien in der Gesangsabteilung und erwarb 8 Jahre lang Erfahrung als Klavierlehrerin. 

  

Monique Kluge

Großbildansicht

leitet Kurse in Musikalischer Früherziehung, unterrichtet Violine und bietet Unterricht in Barockvioline an der Ecole de Musique an.

Geboren in Luxemburg. Studium der Violine und der "Elementaren Musikpädagogik" für Kinder von 2 bis 8 Jahren in Saarbrücken sowie der Barockvioline an der Universität der Künste Berlin.

Als Geigerin Zusammenarbeit mit verschiedenen Spezial-Ensembles für Alte Musik, u.a. Concerto Grosso Berlin, Concerto Brandenburg, Capella Vitalis Berlin. Seit 2009 Konzertmeisterin des ensemble callinus www.callinus.de, eines jungen, auf Alte Musik spezialisierten Kammerorchesters, das sie zusammen mit dem Dirigenten Volker Hedtfeld gründete.

 

Evelyn Rübling

Großbildansicht

leitet Kurse in musikalischer Früherziehung und Eltern-Kind-Gruppen für Kinder im Alter von 2-6 Jahren an der Ecole de Musique.

In Reinbek bei Hamburg geboren. Ausbildung und Beschäftigung als Erzieherin in Berlin. Studium am Institut für Musiktherapie in Berlin mit dem Abschluss als Dipl. Musiktherapeutin, Hauptinstrument Geige. 

Als Mutter von 3 Kindern seit sechzehn Jahren selbständig in dem Bereich der Musikalischen Frühförderung. Seitdem regelmäßige Kurse in Großpflegestellen, Kitas und Familienzentren. Seit November 2019 an der Ecole de Musique im Bereich der Musikalischen Früherziehung tätig.